Alte Baumaterialien

Alte Coppi zur Hausdacheindeckung

Das fertige Landhaus wird von uns in ortstypischer und traditioneller Optik errichtet. Die meisten von uns wieder errichteten Landhäuser werden mit einer Ziegelsichtfassade und traditionellen Decken gebaut. Hierbei liegt die Priorität darauf modernes Bauen mit alten Baumaterialien, meist aus der Rückgewinnung beim Abriss, zu kombinieren.

Sollte die Menge aus dem Rückbau nicht ausreichend sein, haben wir unsere Lieferanten für altes Baumaterial.

  • Insbesondere sind dies Ziegel (Mattone) und Ziegelplatten für Decken und Dach (Pianelle)
  • Mönch und Nonne Ziegel (Coppi)
  • Bianconi (Ziegel im Überformat) für Fensterbretter und Treppenstufen
  • Flusssteine, die fürs neue Mauerwerk als Akzente verbaut werden.
  • Alte Holzbalken, meist aus Eiche, die als Tür- und Fensterstürze wieder eingesetzt werden
  • Alte Treppenstufen (meist Travertin) oder Bodenbeläge (Betonelle) 
Mit alten Materialien gemauerter Bogen

Liebe zum Detail

Für nahezu alle Gewerke arbeiten wir mit lokalen Handwerkern zusammen

Kontakt

Für ein persönliches Beratungsgespräch stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

+39 349 580 1473 

oder kontaktieren Sie uns über unser Onlineformular

Stampa Stampa | Mappa del sito
© 2016 Casale M srl, Cda. Messieri 32, I-63065 Ripatransone (AP), Partita IVA: IT 0221 6430 443